Sch*** drauf, Malle ist nur einmal im Jahr!

Die Frühjahrsklassiker der Profis laufen bereits und bis zu den ersten Höhepunkten der Amateur-und Hobbyklassen dauert es nicht mehr lange. (Leute, bald fängt der Giro an und man fragt sich ‚War nicht eben erst Silvester?‘) Es wird also Zeit in Form zu kommen!!!
Dafür haben sich Acht unserer Straßenritter wie jedes Jahr eine Woche Mallorca gegönnt. So ging es Sack und Pack noch vor im März in den Süden um den Alltag zu entfliehen & den Spirit eines Sportkollektivs aufkommen zu lassen. Das Wetter hat nicht immer mitgespielt und es war auch nicht verwunderlich, dass in den Bergen noch Schnee lag. Egal, das Wetter ist für Radsportler eh zweitrangig! Und auf die tolle Stimmung hatte das keinen negativen Einfluß.
So sind wir gespannt, inwieweit die vergossenen Schweißperlen in den nächsten Wochen ihre Früchte tragen.

Kategorien: Vereinsleben

Noch kein Kommentar vorhanden.

Ihr Kommentar hierzu

*

Alles zurücksetzen